Datenschutz-Bestimmungen

Privatsphäre und Sicherheit
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und wissen es zu schätzen, dass viele andere dies nicht tun. Wir tun daher alles, um Ihnen Sicherheit zu geben und Ihnen ein sicheres Einkaufen zu ermöglichen.

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen. Alle persönlichen Informationen, die wir durch Ihre Geschäfte mit uns über Sie erhalten, werden in Übereinstimmung mit dem britischen Datenschutzgesetz von 1998 und den Bestimmungen zum Datenschutz und zur elektronischen Kommunikation (EG-Richtlinie) von 2003 verarbeitet, gespeichert und entsorgt. Ihre persönlichen Daten werden verwendet um Ihnen die über unsere Website angebotenen Informationen, Waren und Dienstleistungen zur Abrechnung und Auftragserfüllung zur Verfügung zu stellen.

Wir speichern elektronisch Angaben zu Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Ihren Kontaktdaten und früheren Bestellinformationen.

Sie haben das Recht, Details zu Ihren von uns gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern und die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis oder ohne Anweisung der britischen Regierung oder der Strafverfolgungsbehörden an Dritte weitergeben.

Alle Informationen werden sicher aufbewahrt, z. B. gesperrt oder passwortgeschützt.

Alle Informationen werden beispielsweise durch Zerkleinern zerstört, bevor sie entsorgt werden.

Sie sind für die Sicherheit Ihres Passworts verantwortlich.

Wir können nicht auf Ihre Passwortdaten zugreifen.

Gelegentlich sammeln wir Informationen darüber, wo Sie sich im Internet befinden, einschließlich Browsertyp, Herkunftsland, Internetdienstanbieter, der von Ihnen auf unserer Website besuchten Seiten und der von Ihnen angegebenen Suchbegriffe. Diese Informationen sollen uns nur dabei helfen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, Ihre Bestellung zu bearbeiten und sicherzustellen, dass wir Ihr Einkaufserlebnis optimieren können, indem wir Sie (mit Ihrer Erlaubnis) über Angebote oder neue Artikel informieren, die möglicherweise von Interesse sind.

1.0 UNSERE KERNGLAUBEN IN BEZUG AUF DATENSCHUTZ UND DATENSCHUTZ
Privatsphäre und Datenschutz der Benutzer sind Menschenrechte

Wir sind gegenüber den Personen in unseren Daten zur Sorgfalt verpflichtet

Daten sind eine Haftung, sie sollten nur dann erhoben und verarbeitet werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist

Wir verabscheuen Spam genauso wie Sie!

Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals verkaufen, vermieten oder anderweitig verteilen oder veröffentlichen

2.0 RELEVANTE GESETZGEBUNG
Zusammen mit unseren geschäftlichen und internen Computersystemen entspricht diese Website den folgenden nationalen und internationalen Gesetzen in Bezug auf Datenschutz und Privatsphäre der Benutzer:

Die Einhaltung der oben genannten Gesetze durch diese Website, die alle strenger Natur sind, bedeutet, dass diese Website wahrscheinlich auch den Datenschutz- und Datenschutzgesetzen vieler anderer Länder und Gebiete entspricht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob diese Website den spezifischen Datenschutz- und Datenschutzbestimmungen Ihres Wohnsitzlandes entspricht, wenden Sie sich zur Klärung an unseren Datenschutzbeauftragten (Einzelheiten dazu finden Sie in Abschnitt 9.0).

3.0 PERSÖNLICHE INFORMATIONEN, DIE DIESE WEBSITE ERFASST UND WARUM WIR SIE ERHALTEN
Diese Website sammelt und verwendet persönliche Informationen aus folgenden Gründen:
3.1 Nachverfolgung der Besuche vor Ort
Wie die meisten Websites verwendet diese Website Google Analytics (GA), um die Benutzerinteraktion zu verfolgen. Wir verwenden diese Daten, um die Anzahl der Personen zu bestimmen, die unsere Website nutzen, um besser zu verstehen, wie sie unsere Webseiten finden und verwenden, und um ihre Reise durch die Website zu verfolgen.

Obwohl GA Daten wie Ihren geografischen Standort, Ihr Gerät, Ihren Internetbrowser und Ihr Betriebssystem aufzeichnet, werden Sie durch keine dieser Informationen persönlich für uns identifiziert. GA zeichnet auch die IP-Adresse Ihres Computers auf, anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können. Google gewährt uns jedoch keinen Zugriff darauf. Wir betrachten Google als Datenprozessor eines Drittanbieters (siehe Abschnitt 6.0 unten).

GA verwendet Cookies, deren Details in den Entwicklerhandbüchern von Google zu finden sind. Zu Ihrer Information, unsere Website verwendet die Analytics.js-Implementierung von GA.

Durch das Deaktivieren von Cookies in Ihrem Internetbrowser wird GA daran gehindert, einen Teil Ihres Besuchs auf Seiten dieser Website zu verfolgen.

3.2 Kontaktformulare und E-Mail-Links
Sollten Sie sich entscheiden, uns über das Kontaktformular auf unserer Kontaktseite oder einen E-Mail-Link wie diesen zu kontaktieren, werden keine der von Ihnen angegebenen Daten auf dieser Website gespeichert oder an einen der Datenverarbeiter von Drittanbietern weitergegeben / von diesen verarbeitet definiert in Abschnitt 6.0. Stattdessen werden die Daten in einer E-Mail zusammengefasst und über das Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) an uns gesendet. Unsere eigenen SMTP-Server sind durch TLS (manchmal auch als SSL bezeichnet) geschützt. Dies bedeutet, dass der E-Mail-Inhalt mithilfe der SHA-2-256-Bit-Kryptografie verschlüsselt wird, bevor er über das Internet gesendet wird. Der E-Mail-Inhalt wird dann von unseren lokalen Computern und Geräten entschlüsselt. Es sind jedoch nicht alle Mailserver so gesichert. Wir empfehlen Ihnen daher, E-Mails immer als unsicheres Medium zu betrachten und keine persönlichen, vertraulichen oder anderweitig sensiblen Informationen in eine E-Mail aufzunehmen.

3.3 E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich für unseren E-Mail-Newsletter entscheiden, wird die E-Mail-Adresse, die Sie uns übermitteln, an MailChimp weitergeleitet, das uns E-Mail-Marketing-Services bietet. Wir betrachten MailChimp als Datenprozessor eines Drittanbieters (siehe Abschnitt 6.0 unten). Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse wird nicht in der eigenen Datenbank dieser Website oder in einem unserer internen Computersysteme gespeichert.

Ihre E-Mail-Adresse bleibt in der MailChimp-Datenbank, solange wir die MailChimp-Dienste weiterhin für das E-Mail-Marketing nutzen oder bis Sie ausdrücklich die Entfernung aus der Liste beantragen. Sie können dies tun, indem Sie sich über die in den von uns an Sie gesendeten E-Mail-Newslettern enthaltenen Links zum Abbestellen abmelden oder die Entfernung per E-Mail beantragen. Wenn Sie eine Entfernung per E-Mail beantragen, senden Sie uns bitte Ihre E-Mail über das E-Mail-Konto, das für die Mailingliste abonniert ist.

Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, MÜSSEN Sie die Zustimmung der Eltern einholen, bevor Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren können.

Während Ihre E-Mail-Adresse in der MailChimp-Datenbank verbleibt, erhalten Sie von uns regelmäßig (ungefähr eine pro Monat) E-Mails im Newsletter-Stil.

4.0 WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN SPEICHERN
Die Pseudonymisierung ist eine aktuelle Anforderung der DSGVO, an deren vollständiger Implementierung viele Webanwendungsentwickler derzeit arbeiten. Wir verpflichten uns, dies als hohe Priorität zu betrachten und werden es auf dieser Website implementieren, sobald wir dazu in der Lage sind.

In unserer Datenbank werden keine persönlichen Daten gespeichert

5.0 ÜBER DEN SERVER DIESER WEBSITE
Diese Website wird von WP ENGINE, einem in Großbritannien ansässigen Rechenzentrum für Managed Services, gehostet.

Einige der bemerkenswertesten Sicherheitsmerkmale des Rechenzentrums sind folgende:

24/7/365 technischer Support
Hochleistungsinfrastruktur
Erstaunliche Betriebszahlen
Transparente Kommunikation
Managed Services
Lebenszyklus-Hosting
Spam- und Virenschutz
Ausführliche Informationen zum Rechenzentrum von United Hosting finden Sie hier.
6.0 UNSERE DATENVERARBEITER VON DRITTANBIETERN
Wir verwenden eine Reihe von Dritten, um personenbezogene Daten in unserem Namen zu verarbeiten. Diese Dritten wurden sorgfältig ausgewählt und alle entsprechen den in Abschnitt 2.0 dargelegten Rechtsvorschriften. Alle drei dieser Drittanbieter haben ihren Sitz in den USA und sind EU-US Privacy Shield-konform.

Google (Datenschutzerklärung)
Mailchimp (Datenschutzerklärung)

7.0 DATENVERLETZUNGEN
Wir werden alle rechtswidrigen Datenverletzungen der Datenbank dieser Website oder der Datenbank (en) unserer Datenverarbeiter von Drittanbietern innerhalb von 72 Stunden nach der Verletzung allen relevanten Personen und Behörden melden, wenn sich herausstellt, dass personenbezogene Daten in einer identifizierbaren Datei gespeichert sind Art und Weise wurde gestohlen.

8.0 DATENREGLER
Der Datenverantwortliche dieser Website ist: Yellodoor Ltd, eine britische Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit der Firmennummer: 10118745

Dessen eingetragener und operativer Sitz ist:
Yellodoor Ltd.
Sandy Farm Business Center,
Sandstraße,
Der Sand,
Farnham
GU10 1PX

9.0 DATENSCHUTZBÜRO
Herr T. Payne
Direktor, Yellodoor Ltd.
Telefon: 01252 784528
E-Mail: Tim@yellodoor.co.uk

10.0 ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE
Diese Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit im Einklang mit Gesetzen oder Branchenentwicklungen ändern. Wir werden unsere Kunden oder Website-Benutzer nicht ausdrücklich über diese Änderungen informieren. Stattdessen empfehlen wir, diese Seite gelegentlich auf Richtlinienänderungen zu überprüfen.